RSG Group eröffnet weltweit ersten Concept Fitnessclub

3 Bewertungen

Die RSG Group hat im Hollywood Media District in Los Angeles den ersten Fitness Concept Fitnessclub der Welt namens HEIMAT eröffnet. HEIMAT lädt dazu ein, in einem stilvollen Ambiente aktiv zu sein, zu arbeiten oder sich ganz einfach zu erholen und zu Hause zu fühlen.


HEIMAT legt großen Fokus darauf, eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten zu schaffen und ein soziales Element in jeden Kontakt mit den Mitgliedern einzubauen.

Alle Mitgliedschaften umfassen ein umfangreiches Angebot an Fitnesskursen, wie Cycling, Running, Bootcamp, Barre, Boxing, Dance Cardio, Kinesis, TRX, Yoga und Reformer Pilates, unterrichtet von erstklassigen Trainern.

Um das Fitnessangebot abzurunden, wurde HEIMAT mit maßgeschneiderten Kraft- und Zirkeltrainingsgeräten von gym80 ausgestattet. Für das Kardiotraining hat Technogym u. a. Laufbänder, Ellipsentrainer und Rudergeräte zur Verfügung gestellt.


Nach dem Training erwarten die Mitglieder das Signature Restaurant Mother Tongue, eine Dachterrasse mit Pool, ein Jacuzzi, Cabanas und eine Bar im Freien mit Panoramablick auf die Hollywood Hills. Ein Boutique-Spa verwöhnt mit einer breiten Palette an Behandlungen, während die oberste Etage des Clubs einen Coworking- und Event-Space bietet. Eine Juice Bar und das Angebot von Valet Parking zählen ebenfalls zum Angebot.


HEIMAT Fitnessstudio


Hochwertiges Design und Industriecharakter

Auf einer Fläche von knapp 7.000 m² verwandelte HEIMAT ein Industrieobjekt aus den 1930er Jahren in ein Gebäude, für das u. a. Marmor, Holz und speziell geschmiedete Metalle verwendet wurden. Betonelemente und ein eigens entworfenes Lichtkonzept sorgen für ein Gleichgewicht zwischen hochwertigem Design und Industriecharakter.

Die Wandgemälde wurden von den Künstlern Abel Macias, Jessalyn Brooks und Sophie Dherbecourt gestaltet und erinnern an die lebhafte kulturelle Topografie von LA.


Kulinarisches Highlight

Gemeinsam mit Rainer Schaller und HEIMAT Los Angeles hat Sternekoch Michael Mina einen kulinarischen Ort erschaffen: Mother Tongue richtet sich an alle, die eine globale Küche mit frischen und natürlichen Zutaten zelebrieren.

Während HEIMAT ausschließlich seinen Mitgliedern vorbehalten ist, steht das Restaurant jedem zum Abendessen – und demnächst auch Frühstück und Lunch – offen.



Quelle und Bildquelle: BODYMEDIA

Veröffentlicht am: 4. August 2022

Bewerte diesen Magazinartikel:
Verwandte Artikel