Hantelbank gebraucht & neu kaufen und verkaufen

Wir suchen für dich!
Wir suchen für dich!

Du bist auf der Suche nach bestimmten Geräten oder Produkten? Nur ein paar Klicks und wir vermitteln dir passende Angebote!

Jetzt starten
Alle Angebote (102)
TOP
Universalbank - Superbench - Farbe wählbar
TOP
4010 BASIC Universalbank
4010 BASIC Universalbank
Preis:Preis auf Anfrage
Gelsenkirchen, Deutschland
Plate Loaded Outdoor Series Olympic Bench Press
Plate Loaded Outdoor Series The Curve
Plate Loaded Outdoor Series Shoulder Press Bench
Plate Loaded Outdoor Series Vertical Barbell Rack
Plate Loaded Outdoor Series Adjustable Multi Bench
Plate Loaded Outdoor Series Flat Bench Press
Plate Loaded Outdoor Series Flat Multi Bench
Evolve Prime Series Utility Bench Multifunktionsbank
In dieser Kategorie verkaufen? Inseriere jetzt und du erreichst genau die richtige Zielgruppe!

Eine Hantelbank ist ein klassisches Fitnessgerät, das für das Training verschiedener Kraftübungen mit der Kurz- oder mit der Langhantel geeignet ist. Vor allem für das Training der Schulter-, Brust- und Armmuskulatur gibt es zahlreiche Übungsmöglichkeiten.

Beim Kauf einer neuen oder gebrauchten Hantelbank sind verschiedene Kriterien zu berücksichtigen. Die wichtigste Unterscheidung ist die zwischen Flachbank und Schrägbank. Je nach gewünschter Trainingsart und Größe der Hantelbank gibt es dann unterschiedliche Modelle. Die Varianten reichen von Universalbänken, zusammenklappbaren Hantelbänken bis hin zu breiten Drückerbänken für das Brusttraining oder verstellbaren Curlbänken für das Armtraining. Multifunktionale Hantelbänke sind können als Flachbank, Schrägbank und negative Schrägbank genutzt werden und sorgen so für eine große Abwechslung und Trainingsvielfalt.  

Durch das Training mit Langhanteln oder Kurzhanteln auf der Hantelbank kann ganzheitlich die Muskulatur von Rücken, Brust, Schultern und Armen, aber auch Beinen und Po gekräftigt werden. 

Hantelbank - Kriterien für den Kauf

Für den Trainingskomfort bei einer Hantelbank ist es wichtig, dass sie mit einer guten Polsterung ausgestattet ist. Die Polsterung sollte nicht so weich sein, dass der Athlet beim Training einsinkt, sondern einen Härtegrad aufweisen, der komfortables Liegen bei gleichzeitiger Unterstützung der aufliegenden Körperteile bietet. 

Die Oberfläche des Polsters sollte glatt und leicht zu reinigen sein. Die Möglichkeit der hygienischen Desinfektion sollte bei allen Profi-Hantelbänken gegeben sein. 

Wichtig bei der Kaufentscheidung ist auch, welche Übungen mit der Hantelbank vor allem durchgeführt werden. Soll die Hantelbank vor allen Dingen für das Bankdrücken genutzt werden, ist Zubehör wie integrierte Ablagen für die Langhantel sinnvoll, während bei der Nutzung von Kompakthanteln eine Hantelablage nicht zwingend nötig ist. 

Für einfache Übungen ist eine Flachbank völlig ausreichend, bei komplexeren Übungen kommt eine Schrägbank in Frage. Mit der Multifunktions-Hantelbank lassen sich die Vorteile mehrerer Geräte in einem kombinieren. Bei Schräg- und Multifunktionsbänken gibt es viele Möglichkeiten, die Hantelbank an den Nutzer angepasst einzustellen. Bei einfacher Handhabung sollte hier dennoch auf eine gute Stabilität geachtet werden. 

Eine Hantelbank sollte eine gute Standfestigkeit aufweisen und nicht über den Boden rutschen. Gummiummantelte Füße sorgen nicht nur für den Anti-Rutsch-Effekt sondern schützen gleichzeitig den Boden im Fitnessstudio.

Das wahrscheinlich wichtigste Kriterium zum Kauf ist wahrscheinlich die maximale statische und dynamische Belastung der Hantelbank. Gerade beim Bankdrücken kommt es zusammen mit dem Eigengewicht des Athleten schnell zu sehr hohen Maximalbelastungen der Hantelbank, für ein sicheres Training sollte also eine entsprechend hohe Belastungsgrenze gewählt werden.


Das Neueste aus dem fitnessmarkt.de-Magazin

Alle Artikel
Allgemeines So steigern Fitnessstudios den Umsatz pro Mitglied

Aufgrund von Corona und des wachsenden Wettbewerbs haben viele Betreiber lange Vertragslaufzeiten durch monatlich kündbare Verträge ersetz...

3. Februar 2023

News aus der Fitnessbranche IFAA: Pilates Conference 2023

Pilates in all seinen Facetten – das erwartet die Teilnehmer der „Pilates Conference“ am 11. März in Karlsruhe. Bei einem abwechslungsreic...

1. Februar 2023

Allgemeines Visualisierung - Warum lohnt es sich, Ihren zukünftigen Club zu besuchen?

Ausgehend von den Dimensionen des Raums/der Räume erstellen wir eine Visualisierung mit der Einteilung in 3d- und 2d-Zonen, eine Overhead-...

30. Januar 2023

News aus der Fitnessbranche fitbox erhält „kununu Top Company 2023“ Arbeitgeberauszeichnung

2023 hat erst begonnen und fitbox freut sich über die erste Auszeichnung. Auf der Jobbewertungsplattform „kununu“ wurde der Franchisegeber...

30. Januar 2023

News aus der Fitnessbranche Neuro Innovation Day geht in die zweite Runde

Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten neurozentrischer Übungen in Spitzensport, Training und Therapie stehen im Fokus des zweiten Neuro In...

30. Januar 2023

Allgemeines Studie: Weniger Rückenschmerzen durch Training

Neue Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass gezieltes Training der Körpermitte der Schlüssel zur Vorbeugung und Behandlung von Rücke...

21. Januar 2023

Fitnessstudio-News RSG Group eröffnet HEIMAT by Waris Dirie in Paris

Die RSG Group bringt mit HEIMAT by Waris Dirie ein Fitnesskonzept auf den Markt, das sich exklusiv an Frauen richtet. Das erste Fitnessstu...

19. Januar 2023

Rechtstipps Fitnessstudio-Beiträge erhöhen, so geht`s

Aus rechtlicher Sicht ist eine Beitragserhöhung nicht ganz einfach durchzusetzen. Voraussetzung ist, dass die Preisanpassungsklausel in de...

18. Januar 2023

Allgemeines Wie preissensibel sind deutsche Fitnessstudio-Mitglieder?

Aufgrund steigender Preise sehen sich viele Fitnessstudios gezwungen, die Mitgliedschaftspreise zu erhöhen. Wie preissensibel die deutsche...

17. Januar 2023