Hyperextensionsbank gebraucht kaufen und verkaufen

50 Inserate für Hyperextensionbank
DHZ Fitness Hyperextensionbank Fusion Pro – Direkt vom Hersteller
Velten, Deutschland
Hyperextension
Hyperextension
Marke: Dr. WOLFF
Preis: VHB 185,00 €
Schongau, Deutschland
BACK EXTENSION Evost II - DHZ Fitness Rückenstrecker direkt vom Hersteller
Hyperextensionbank für Studios oder Zuhause - neu und gebraucht
Wiesbaden, Deutschland
Hyperxtensionbank für dein Studio oder Zuhause - neu und gebraucht
Wuppertal, Deutschland
Hyperextensionbank für dein Studio oder Zuhause - neu und gebraucht
Wien, Österreich
Hochmoderne Hyperextensionsbank (ver)kaufen
Stuttgart, Deutschland
Hyperextensionsbank in neuem oder gebrauchtem Zustand
Münster, Deutschland
Profi Hyperextensionsbank für daheim oder Studio
München, Deutschland
Hyperextensionbank für dein Fitnessstudio oder Zuhause - neu und gebraucht
Mannheim, Deutschland
In dieser Kategorie verkaufen? Inseriere jetzt und du erreichst genau die richtige Zielgruppe!

Fitnesstraining für einen gesunden Rücken

Ein starker Rücken ist wichtig für deine Gesundheit, ansonsten kann es schnell zu Beschwerden kommen. Verspannungen, Fehlhaltungen, Durchblutungsstörungen sowie Nacken-, Kopf- und Schulterschmerzen sind die Folgen von fehlendem oder nicht ausreichendem Training. Drum sorge mit Sport und regelmäßigem Rückentraining für eine gute Vorbeugung. Gezielte Einheiten bringen dir Fitness, stärken die Muskulatur, verbessern die Durchblutung, steigern die Beweglichkeit und Kraft.

Zudem hat das Training eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System, deinen Stoffwechsel und die Funktionen der Gelenke. Nicht jeder hat die Möglichkeit oder Zeit, regelmäßig ein Fitnessstudio aufzusuchen und dort zu trainieren. Eine Hyperextensionsbank ist das ideale Gerät für deine Trainingseinheiten in den eigenen vier Wänden. Je nachdem, welche Ausführung du haben möchtest, ist so ein Rückentrainer nicht unbedingt billig. Ideal sind daher gebrauchte Artikel bzw. Geräte, die oftmals zum günstigen Preis abgegeben werden.


Hyperextension für den Rücken mit dem richtigen Rückentrainer

Der Rückenstrecker, auch Rückenstreckmuskel oder lateinisch "Musculus erector spinae”, ist eine ganze Muskelgruppe. Sie dient dem Strecken bzw. Aufrichten sowie dem Rotieren der Wirbelsäule. Hyperextension bedeutet so viel wie starke Streckung. Die Rückenstrecker verlaufen an der Wirbelsäule entlang und sind auf deiner Körperoberfläche nicht zu sehen. Die Rückenstrecker können seitlich deines Rückgrats ertastet werden. Klassische Rückentrainer für die Hyperextension sind prinzipiell gleich aufgebaut. Sie besitzen eine Halterung am Fußende, in denen du deine Beine verankerst.

Die Oberschenkel liegen auf dem Polster auf, bei einer Übung wird der Oberkörper samt Kopf nach unten geneigt und wieder aufgerichtet. Du kommst zurück in deine Ausgangslage, dabei kannst du deine Arme auf dem Rücken verschränken oder nach vorne strecken. Bei letzerem wird das Training effektiver, wichtig ist, dass dein Rücken immer gestreckt ist. Mit einer Hyperextensionsbank kannst du nicht nur die untere Rückenmuskulatur trainieren, auch dein Po, dein Bauch und die hinteren Oberschenkel werden beansprucht und gekräftigt. Absolvierst du die Übung in seitlicher oder rückseitiger Lage auf der Sportbank, wird auch dein unterer Bauch gestärkt.

 

Tipps zur Modellwahl - alle wichtigen Informationen

In der Auswahl der verschiedenen Anbieter findest du unterschiedliche Fitnessgeräte in vielen Preislagen. Es lohnt sich, einen Rückentrainer vom Markenhersteller anzuschaffen. Diese bieten Stabilität und Robustheit. Der erste Unterschied liegt in der Ausführung als Bank- oder Bodengerät, dieser ist schnell zu erkennen. Rückentrainer mit gepolsteter Bank zeichnen sich dadurch aus, dass die Standbeine mit dem Gerät verbunden sind, der Körper kann während der Übung aufliegen. Bei einer klassischen Hyperextensionsbank liegt dein Oberkörper während dem Rückenhyperextensiontraining über. Bodengeräte benötigen meist weniger Platz und sind preiswerter, sie sind oft nur spartanisch ausgestattet. Kriterien beim Kauf eines solchen Rückentrainers ist zum einen dein Gewicht, zudem solltest du wissen, welche Muskelgruppen du genau trainieren möchtest. Teilweise ist eine Hyperextensionsbank in der Neigung mehrfach verstellbar, so wird dein Training besonders effektiv. Soll das Gerät leicht verstaubar sein, dann ist die Ausstattung mit einem Klappmechanismus von Vorteil.

Auf unserem Marktplatz findest du bestimmt den richtigen Rückentrainer für die perfekte Hyperextension deiner Wirbelsäule! Gerne helfen wir dir auch bei deiner Suche!

Auf fitnessmarkt.de kannst du aber nicht nicht nur Rückentrainer oder andere Fitnessgeräte kaufen, sondern auch verkaufen! 

Das Neueste aus dem fitnessmarkt.de-Magazin

Alle Artikel
Allgemeines SMARTfit – Digitale Fitness, die Spaß macht

Digital, interaktiv und innovativ – das ist SMARTfit. Auf der letztjährigen FIBO wurde das neuartige Trainingsgerät aus den USA erstmals v...

20. März 2019

News aus der Fitnessbranche fitnessjobs.de: Das Portal für alle Stellen in der Fitnessbranche

Fitnessjobs am laufenden Band, Recruiting mit Power, Karriere-Steps mit Perspektive: Dafür steht fitnessjobs.de, das Online-Portal für all...

19. März 2019

News aus der Fitnessbranche Grow Up – der erste deutsche Boutique-Studio-Kongress

Du möchtest dich selbstständig machen und ein Boutique-Studio eröffnen? Oder bist du bereits Clubbetreiber und willst dir mit einem Specia...

18. März 2019

Tipps zum Gerätetraining Kreuzheben: Wie mache ich es richtig? – Tipps zum Kreuzheben!

Es wird oft darüber gestritten, welche Kraftübung im Fitnessstudio denn die Königsdisziplin ist – Kniebeugen oder Kreuzheben? Eine klare A...

15. März 2019

Allgemeines Heute ist Tag der Rückengesundheit!

Der Tag der Rückengesundheit am 15. März wurde 2002 durch das Forum Schmerz im Deutschen Grünen Kreuz für Gesundheit e. V. eingeführt. Mit...

15. März 2019

Produktneuheiten Ski- und Snowboard-Simulator

Der WOODWAY Carver ist der erste Ski- und Snowboard-Simulator, welcher die Bewegungen auf der Piste reproduziert und Wintersport-Feeling i...

13. März 2019

Allgemeines FIBO 2019 ‒ Was ist neu?

Auch in diesem Jahr warten auf die Besucher der FIBO wieder spannende Neuerungen, die die Messe noch attraktiver machen. Was es 2019 Neues...

12. März 2019

Allgemeines TOGU macht die Profis fit

Die Trainingsgeräte von TOGU sind so vielseitig, dass sie nicht nur zuhause im alltäglichen Fitnesstraining, sondern ebenso im intensiven ...

11. März 2019

Tipps zum Gerätetraining Kniebeugen: Wie mache ich sie richtig? – Tipps für Kniebeugen!

Neben Kreuzheben und Bankdrücken gehören die Kniebeugen, auch bekannt als Squats, zu den großen drei Kraftübungen im Fitnessstudio. Diese ...

8. März 2019