Pilates-Ball gebraucht & neu kaufen oder verkaufen

Wir suchen für dich!
Wir suchen für dich!

Du bist auf der Suche nach bestimmten Geräten oder Produkten? Nur ein paar Klicks und wir vermitteln dir passende Angebote!

Jetzt starten
Alle Angebote (5)
Pilatesball Durchmesser 25 cm / blau
Gymstick Pilates Rollingball
Gymstick Pilates Rollingball
Preis:wef 16,95 €
Vintage Series Ummantelung für Pilates Ball
Pilates Ball Melina
Pilates Ball Melina
Preis:wef 5,50 €
TheraBand Pilatesball
TheraBand Pilatesball
Preis:wef 10,95 €
In dieser Kategorie verkaufen? Inseriere jetzt und du erreichst genau die richtige Zielgruppe!

Ein Pilates-Ball ist ein kleiner, elastischer Ball, der beim Pilates-Workout eingesetzt wird. Nicht zu verwechseln ist er mit dem herkömmlichen Gymnastik- oder Medizinball. Die beiden Trainingsgeräte unterscheiden sich vor allem in ihrer Größe, denn der Pilates-Ball ist die kleinere Variante des Gymnastikballs. Genau wie der Pilates-Ring und die Pilates-Rolle kann der Pilates-Ball das Training unterstützen und effektiver machen. 

Welche Arten von Pilates-Ball gibt es?

Es werden zwei verschiedene Arten von Pilates-Ball unterschieden. Im Wesentlichen ist der Unterschied die Größe, durch die sie sich für verschiedene Übungen eignen. 

→ Soft-Ball

Mit 18‒38 cm ist der Soft-Ball der größere der beiden Pilates-Bälle. Er wird sowohl als Unterstützung für Bauchübungen verwendet als auch für Entspannungsübungen oder zur Massage. Im Bereich der (Selbst-)Massage kann er helfen, Verspannungen und verklebtes Bindegewebe zu lösen. Er wirkt außerdem durchblutungsfördernd. 

→ Toning-Ball

Der Toning-Ball ist mit 9 cm kleiner als der Soft-Ball. Er wird unterstützend bei Pilates-Übungen für den kompletten Körper eingesetzt, um das Workout effektiver zu machen. Er dient als Zusatzgewicht zum Erschweren der Übungen. Oft werden zwei Toning-Bälle verwendet. 

Was bringt das Training mit einem Pilates-Ball?

Mit einem Pilates-Ball kann das Workout intensiver und abwechslungsreicher gestaltet werden. Er sorgt einerseits für mehr Spannung, andererseits dient er als Stütze für Kopf und Rücken. So können bestimmte Muskelregionen gezielt entlastet und das Gleichgewicht trainiert werden. Pilates enthält viele Übungen, die auf der Balance des Körpers beruhen. Diese werden durch einen Pilates-Ball erschwert, wodurch die Tiefenmuskulatur stärker angesprochen wird. So kommt es zu einem effektiveren Workout und schnelleren Trainingserfolgen. 

Zusammenfassend kann ein Pilates-Ball …


… den Trainingswiderstand erhöhen und so die Muskeln effektiver ansprechen.

… die Koordination und Balance fördern.

… besonders die Beckenboden- und Bauchmuskulatur ansprechen. 

… den Rücken stärken und die Körperhaltung verbessern.

Eigenschaften eines Pilates-Balls

Ein Pilates-Ball ist in verschiedenen Größen erhältlich. Die am häufigsten genutzten Bälle sind die mit einem Durchmesser von 22‒25 cm, die sich für Menschen von normaler Größe am besten eignen. Sie können Pilates-Bälle dieses Umfangs einfach und ergonomisch sinnvoll beispielsweise an den Händen, Beinen oder am Rücken anwenden. Es sind auch kleinere (z. B. 18 cm) und größere (z. B. 28 oder 38 cm) Pilates-Bälle erhältlich. 

Ein Pilates-Ball ist sehr widerstandsfähig und elastisch. Er kann dem vollen Körpergewicht ausgesetzt werden und hält problemlos Belastungen von mehr als 100 kg aus. 

Einem Pilates-Ball kann Luft entzogen oder hinzugefügt werden. Ein Stöpselverschluss, den die meisten Bälle haben, macht das möglich. Alternativ kann er auch mit dem Mund aufgeblasen werden. Auf diese Weise können Härte und Größe nach Belieben verändert und damit der Kraftaufwand angepasst werden. Den größten Widerstand hat ein Pilates-Ball, der voll aufgeblasen ist. Er eignet sich am besten für geübte Nutzer. Wer noch Anfänger ist, sollte etwas Luft aus dem Pilates-Ball nehmen, da so weniger Kraft aufgewandt werden muss. 


Das Neueste aus dem fitnessmarkt.de-Magazin

Alle Artikel
News aus der Fitnessbranche EasyMotionSkin wird Kooperationspartner von ACISO

EasyMotionSkin wird ACISO-Kooperationspartner und stattet „DEIN GESUNDHEITS-CLUB“ mit EMS-Systemen aus.EasyMotionSkin geht eine Partnersch...

28. Mai 2022

News aus der Fitnessbranche Core Health & Fitness erwirbt Wexer

Core Health & Fitness gab am 21. April die Übernahme von der Firma Wexer, das digitale Gesundheits- und Fitnessangebote bietet, bekann...

26. Mai 2022

Allgemeines Rollenmassage - Killer von Cellulite, Schöpfer einer perfekten Figur

Wie führt man eine Rollenmassage so durch, dass sie tatsächlich die erwarteten Ergebnisse bringt, die lange anhalten? Wie wirken sich dies...

25. Mai 2022

Allgemeines Lerne das Team hinter der Marke gym80 kennen!

Du wolltest schon immer mal wissen, wie der Arbeitsalltag bei gym80 aussieht?Unser Vertriebsmitarbeiter Marcus Gielen ist zuständig für de...

25. Mai 2022

News aus der Fitnessbranche ERGOFIT feiert 75-jähriges Firmenjubiläum

Vom 7. bis 11. Juni feiert ERGOFIT das 75-jährige Firmenjubiläum. Die Teilnehmer können sich auf ein abwechslungsreiches und vielseitiges ...

24. Mai 2022

News aus der Fitnessbranche EGYM übernimmt französischen Marktführer Gymlib

EGYM hat den führenden französischen Anbieter für Corporate Fitness Gymlib erworben. Das gab das Münchner Unternehmen am 26. April bekannt...

24. Mai 2022

Allgemeines Innovative Technologie für mehr Geschäft

Hand aufs Herz. Wie oft haben Sie schon überlegt, wie Sie ihr Angebot erweitern können, um jederzeit innovativ zu bleiben und Ihren Kunden...

23. Mai 2022

News aus der Fitnessbranche Spirit Fitness - jetzt neu im Sortiment der Globe-IQ GmbH

Der deutsche Händler Globe IQ GmbH hat seine Produktpalette vor kurzem um den Hersteller Spirit Fitness erweitert. Durch die Kooperation k...

23. Mai 2022

Produktneuheiten InnuScience – gelebte Nachhaltigkeit

Die Kraft der Natur nutzen, schädliche Chemikalien ersetzen. Weniger Müll produzieren, stattdessen Nachhaltigkeit leben. Die Firma InnuSci...

23. Mai 2022