Balancekissen kaufen und verkaufen

Alle Angebote (7)
TOP
Innovatives Trainingstool ICAROS Cloud
Bleckede, Deutschland
Vitality Mini-Stabilitätstrainer (4 Stück)
TOGU Jumper - das Original
TOGU Jumper - das Original
Preis:99,00 €
Göppingen, Deutschland
Balancepat
Balancepat
Preis:24,37 €
Immenstaad, Deutschland
Bamusta Cuatro XL
Bamusta Cuatro XL
Preis:wef 39,92 €
TOGU Dynair Ballkissen Senso
TOGU Dynair Ballkissen Senso
Preis:wef 32,73 €
Vitality Stabilitätstrainer
Vitality Stabilitätstrainer
Preis:wef 46,18 €
In dieser Kategorie verkaufen? Inseriere jetzt und du erreichst genau die richtige Zielgruppe!

Egal ob im Fitnessstudio, beim Reha-Training oder zu Hause – Balancekissen eignen sich hervorragend, um Gleichgewicht, Koordination und Stabilität zu trainieren. 

Balancekissen in Therapie und Reha

Balancekissen

Was bringt das Training mit einem Balancekissen?

Eine echte Alternative oder auch Ergänzung zum Balance Pad ist das Balancekissen, ein stabiles, luftgefülltes Kissen aus Kunststoff. Der Luftdruck im Inneren kann mittels Pumpe reguliert werden, um ihn dem individuellen Trainingsniveau anzupassen. Das Training auf einem solchen Luftkissen ist schwieriger als auf einem Balance Pad, da hier das Halten der Balance eine größere Herausforderung darstellt. Balance Pads besitzen keinen Luftkern, weshalb sie dich nicht so stark aus dem Gleichgewicht bringen wie ein Balancekissen.

Genau wie beim Balance Pad hast du auf dem wackeligen Balancekissen keinen festen Halt und musst versuchen, das Gleichgewicht zu halten. Durch permanente kleine Ausgleichsbewegungen werden alle Übungen, die du auf dem Balancekissen durchführst, wirksamer und effektiver. So wird zum einen eine größere Anzahl an Muskeln angesprochen, besonders die Tiefenmuskulatur, zum anderen trainierst du deine Koordinationsfähigkeit. Auf diese Weise übst du, schnell auf Veränderungen zu reagieren, was vor allem Skatern, Surfern und Skifahrern nützlich sein kann. Auch die Körperwahrnehmung und Sensomotorik (Zusammenspiel von Sinnesorganen und Muskeln) werden geschult und damit deine sportlichen Leistungen gesteigert. Und der Spaß kommt auf den wackeligen Kissen ebenfalls nicht zu kurz. 

Die Einsatzmöglichkeiten eines Balancekissens auf einen Blick: 


- Verbesserung der Körperhaltung

- Schulung von Koordination und Gleichgewicht

- Training der Körperwahrnehmung 

- Stärkung der unteren Rücken- und Rumpfmuskulatur sowie Bandscheibenentlastung

- Bauchmuskeltraining

- Stabilisierung der Gelenke

- Schwangerschaftsgymnastik und Beckenbodentraining

- Pilates und Yoga

Welche Vorteile bieten Balancekissen?

Aufgrund der geringen Größe von 30 – 40 cm Durchmesser sind Balancekissen sehr handlich. So können sie problemlos überall mit hingenommen und platzsparend zu Hause verstaut werden. 

Ein weiterer Vorteil sind die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Ein Balancekissen kann nicht nur als Trainingsgerät verwendet werden, sondern auch als Sitzunterlage für deinen Schreibtischstuhl. Bei zu langem Sitzen leiden viele Menschen unter Verspannungen und Rückenschmerzen. Wenn du auf einem Balancekissen sitzt, kannst du jedoch keine passive, starre Haltung einnehmen, sondern musst den wackeligen Sitzuntergrund ständig ausgleichen. So wird das Sitzen aktiv und beweglich und du trainierst nebenbei deine Rückenmuskulatur. Ein Balancekissen zwingt außerdem dazu, gerade und aufrecht zu sitzen. 

Das Neueste aus dem fitnessmarkt.de-Magazin

Alle Artikel
Fitnessstudio-News Überbrückungshilfe 3 für Fitnessstudios - Förderungsfähige Anschaffungen

Noch immer hält die Corona-Pandemie die Welt, wie wir sie kannten, fest in ihren Klauen. Gerade in der Fitnessbranche ist eine Rückkehr zu...

12. Mai 2021

Produktneuheiten Ernährungsumstellung - So hältst du langfristig durch

Fast jeder Mensch hat Gewohnheiten. Doch wenn die Gewohnheiten zur Belastung werden und du dich in deinem Körper nicht mehr wohlfühlst, da...

5. Mai 2021

Tipps zum Gerätetraining Ninja Warrior Allstars - Trainieren wie die Profis

Bereits seit mehreren Wochen läuft - endlich - wieder eines der beliebten Ninja Warrior Formate. In dieser Show treten die Allstars - beka...

26. April 2021

Tipps zum Gerätekauf Wirtschaftlich & Nachhaltig – Hygiene-Upgrades mit Antikeimversiegelungen

In Zeiten von Covid-19 stellen die gewachsenen Ansprüche an Hygienesicherheit die Gesundheits- und Fitnessbranche vor völlig neue Herausfo...

13. April 2021

Tipps zum Gerätekauf Wie findest du das beste Rudergerät für dich?

Du bist auf der Suche nach einem Rudergerät und suchst dabei nur das Beste? In diesem Ratgeber geht es um die Qualitäten verschiedener Rud...

8. April 2021

Tipps zum Gerätekauf Welche ist die beste Vibrationsplatte?

Vibrationsplatten unterstützen das Training in sehr vielen Bereichen. Sie finden Einsatz in der Physiotherapie wie im "herkömmlichen" Fitn...

31. März 2021

Tipps zum Gerätetraining Hullern durch den Lockdown: Hula Hooping ist voll im Trend

Seit 2019 hat sich die Nachfrage nach Hula Hoops auf dem Online Markt um über 5000 Prozent gesteigert. Hooping feiert ein fulminantes Come...

24. März 2021

Produktneuheiten Testen, testen, testen - Was sind die Unterschiede, zwischen Corona-Schnelltest, Selbsttest und PCR-Test

Spätestens mit dem Verkauf von Corona-Tests durch einen bekannten Discount-Markt sind sie in aller Munde: Corona-Tests. Trotz harter Maßna...

15. März 2021

News aus der Fitnessbranche Hessen und Schleswig-Holstein öffnen Fitnessstudios

Gute Nachrichten für die Fitnessbranche kamen am Tag nach dem Corona-Gipfel aus Hessen. „Wir haben entschieden, dass wir die Fitnessstudio...

8. März 2021