GEMA Beratung und Medien für Fitnessstudios

Alle Angebote (1)
TOP
Wir kümmern uns seit 10 Jahren um Ihre GEMA-Angelegenheiten
Iserlohn, Deutschland
In dieser Kategorie verkaufen? Inseriere jetzt und du erreichst genau die richtige Zielgruppe!

Musik im Fitnessklub - nicht ohne die GEMA


Die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (kurz GEMA) sorgt dafür, dass jeder Musiker oder Produzent eines Musikstücks für die öffentliche Ausstrahlung Tantiemen erhält. Je beliebter der Song, umso häufiger wird er gespielt und umso mehr verdienen die Musiker.


Trainieren bei Musik

Wenn Sie im Geräteraum für Ihre Mitglieder im Hintergrund Musik laufen lassen möchten, dann können Sie kostenfrei das Radio laufen lassen - sofern Sie Ihre GEZ-Gebühren, den sogenannten Rundfunkbeitrag, bezahlt haben. Diese Gebühren zahlen Sie ohnehin, da auch Fitnessstudios unter anderem mit Computern arbeiten.

Sobald Sie einen Song heruntergeladen (gestreamt) haben oder aber eine DVD oder ähnliche Tonträger benutzen, müssen Sie für die Nutzung GEMA-Gebühren bezahlen.

Für alle Kurse, die mit Musik arbeiten (Aerobic, Jazz-Dance, Salsa, Stepp-Aerobic etc.) gibt es spezielle CDs mit eigens gefertigter Trainingsmusik, die mit dem Aufwärmen beginnt und am Ende zum Cool-down beruhigende Musik liefert.

Freie Fitnesstrainer besitzen in der Regel diverse diese Musikaufnahmen und arbeiten dazu ihre jeweilige Choreographie aus. Bei diesen Tonträgern sollte mit dem Kauf das Recht der Nutzung im Kurs gegeben sein. Die rechtlichen Informationen finden Sie auf den Tonträgern. Ist keine derartige Information gegeben, müssen auch die Nutzungen für diese Musik der GEMA gemeldet werden. Wie schön wäre es, wenn Sie aktuelle Musik der Charts nutzen könnten ...


Was tun?

Die Lösung ist einfach, denn die Webseite der GEMA ist so ausgestattet, dass Sie dort auch für Fitnessstudios alle wichtigen Informationen nachlesen können. Viele Fragen (FAQ) werden dort bereits beantwortet.

Des Weiteren können Sie sich dort mit einem Klick ein Dokument herunterladen, mit dem Sie bei der GEMA einfach ein Angebot einholen.


Einfach anmelden

Wenn Sie den Vertrag mit der GEMA abgeschlossen haben, läuft alles Weitere ganz schnell und bequem online. Sie erhalten dort ein Kundenkonto, sodass Sie bei Bedarf vertragliche Änderungen wie weitere Nutzungen oder Adressänderungen einfach selbst eingeben können.


Aber die Kosten!

Die Kosten werden individuell für Sie errechnet und Sie haben außerdem die Möglichkeit, Geld zu sparen, indem Sie gleich einen Jahresbetrag bezahlen und keine monatlichen, viertel- oder halbjährlichen Beiträge.


Und was ist mein Vorteil?

Das ist etwas, das kaum jemand weiß, denn: Das gesamte sogenannte 'GEMA-Weltrepertoire' steht Ihnen zur Verfügung. In Ihrem Fitnessstudio laufen deshalb ab Vertragsbeginn stets die neuesten und angesagtesten Hits. Das werden Ihre Mitglieder und auch potenzielle neue Trainer bemerken. Der erste Eindruck ist nicht umkehrbar und besonders die Musik gehört zu den ersten Eindrücken, wenn die Menschen Ihr Fitnessstudio betreten.

Sie kennen bestimmt auch Kollegen, in deren Fitnessstudios entweder die ganze Zeit das Radio inklusive der nervigen Werbespots läuft oder aber eine Reihe von Musik-CDs immer wechselnd eingelegt wird. Das merken auch Ihre Kunden.

Seien Sie klug und nutzen Sie diese Vorteile, denn wenn Sie widerrechtlich handeln, kann das viel teurer werden als die GEMA-Gebühren.


Ich muss mehr wissen und habe noch Fragen!?

Dann lassen Sie sich einen Beratungstermin bei einem Spezialisten geben oder kontaktieren das Hilfecenter der GEMA. Unternehmen, die sich speziell auf die Beratung rund um das Thema GEMA fokussiert haben, finden Sie hier auf fitnessmarkt.de!

Das Neueste aus dem fitnessmarkt.de-Magazin

Alle Artikel
News aus der Fitnessbranche milongroup Erlebnistag am 1. Juli

Die milongroup veranstaltet am 01. Juli 2022 einen Erlebnistag im neuen MILON & FIVE FORUM in Hüfingen. Der neue milon YOU Live richte...

25. Juni 2022

News aus der Fitnessbranche Technogym eröffnet neuen Store in München

Technogym hat in München am 13. Mai einen neuen Store für designorientierte Home-Fitness-Produkte eröffnet. Der Store in der Neuturmstraße...

24. Juni 2022

Produktneuheiten milon YOU - Dein Einstieg in das Training der Zukunft

Aller Anfang ist – motivierend! Ein derart gelungener Start ins Training ist garantiert, wenn man milon YOU in seiner Einrichtung stehen h...

22. Juni 2022

Tipps zum Gerätetraining Zurück ins Lauftraining: Diese Tipps und Übungen helfen beim Wiedereinstieg nach der Geburt

Das Baby ist da, jetzt schnell in die Laufschuhe – dieser Wunsch junger Mütter ist zwar verständlich, aber nicht vernünftig. Denn der Körp...

21. Juni 2022

News aus der Fitnessbranche Bodystreet veranstaltete Brand Festival

Am 21. Mai 2022 fand das systeminterne Brand Festival von Bodystreet statt. 750 Franchisepartner, Mitarbeiter und Zulieferer aus ganz Euro...

20. Juni 2022

News aus der Fitnessbranche Core Health & Fitness übernimmt Jacobs Ladder

Core Health & Fitness, ein Unternehmen der US-amerikanischen Private-Equity-Gesellschaft Gainline Capital Partners LP, hat am 8. Juni die ...

17. Juni 2022

Produktneuheiten XBody stellt neue Trockenanzüge vor

XBody stellte auf der diesjährigen MEET THE TOP Fitness in Frankfurt erstmals seine neu entwickelten Trockenanzüge vor.XBody präsentierte ...

15. Juni 2022

Allgemeines Schlechte Luft im Studio – das kann helfen

Abstand halten, Hygiene durch Desinfektion gewährleisten, Maske tragen und regelmäßiges Lüften – diese Verhaltensweisen haben uns die letz...

13. Juni 2022

News aus der Fitnessbranche SCHNELL und MINDZMOVE beschließen strategische Partnerschaft

SCHNELL und die Marke MINDZMOVE beschließen eine strategische Partnerschaft und arbeiten ab sofort zusammen.Grundlage der Zusammenarbeit v...

13. Juni 2022