TOP EMS-Geräte gebraucht kaufen und verkaufen

Alle Angebote (22)
TOP
I-Motion - EMS-Set
I-Motion - EMS-Set
Preis: 3.500,00 €
Dornbirn / Vorarlberg, Österreich
TOP
XBody Actiwave inkl. 2 Actiwear ab 351,64€ netto pro Monat
Dorsten, Deutschland
TOP
gebrauchtes Actiwave EMS Studio Paket im Leasing ab 176,62€ pro Monat
Dorsten, Deutschland
TOP
XBody Actiwear direkt vom Hersteller ab 87,89€ netto im Leasing
Dorsten, Deutschland
Home Edition EASY motion skin 2 outfit
Etterbeek, Belgien
Miha Bodytec II Gerät incl. Bodenständer, Anziehstation, sonstiges Equipment
Gundelfingen, Deutschland
XBody GO- die Lösung für das mobile EMS Training ab 219,49€ netto
X Body Wave
X Body Wave
Preis: VHB 2.000,00 €
Nattheim, Deutschland
miha bodytec II inklusive Bodenständer + Arbeitsstation komplett, in Hamburg
Hamburg, Deutschland
XBody Actiwave inkl. 1 Actiwear ab 258,05€ netto pro Monat
Dorsten, Deutschland
In dieser Kategorie verkaufen? Inseriere jetzt und du erreichst genau die richtige Zielgruppe!

Fitnesstraining mittels der elektrischen Muskelstimulation (EMS) erfreut sich in den letzten Jahren in zahlreichen Fitness- und Gesundheitsstudios sowie im Bereich der Rehabilitation und im Leistungssport einer größer werdenden Beliebtheit. Beispielsweise nutzen Athleten die elektrische Muskelstimulation als Trainingsergänzung zur Steigerung des schnellen Muskelaufbaus. Physiotherapeuten setzen EMS bei Patienten zum Erhalt oder zum Aufbau der tiefliegenden Muskulatur ein. Des Weiteren nutzen auch Wellnesseinrichtungen die schönheitsfördernden Aspekte der EMS durch die Anregung des Bindegewebes und des Stoffwechsels durch die geförderte Durchblutung.

Beim Kauf eines neuen oder gebrauchten EMS-Gerätes gibt es ein breites Angebot unterschiedlicher Geräte und Produktvarianten. Die Bandbreite der Trainingsgeräte im Bereich der EMS-Anwendungen reicht von handlichen Tens-Geräten für den Privatgebrauch bis hin zu professionellen, multifunktionalen EMS-Geräten für den Einsatz in Fitness- und Gesundheitsstudios und Physiotherapiepraxen.

Neue und gebrauchte Trainingsgeräte im Bereich EMS mit nur wenigen Klicks inserieren

Auf unserem Marktplatz fitnessmarkt.de können alle Anbieter von Trainingsgeräten im Bereich elektrischer Muskelstimulation ihr Fitnessgerät ohne großen Aufwand inserieren. Für die Aufgabe einer Anzeige sind nur einige Angaben zum EMS-Gerät nötig und schon erscheint das Inserat online und ist für Interessenten sichtbar.

Mit komfortabler Suche das gewünschte EMS-Gerät finden und kaufen

Interessenten von Geräten zur elektronischen Muskelstimulation können auf fitnessmarkt.de anhand vieler Suchkriterien das passende Produkt finden. Mit Hilfe der Umkreisanzeige kann der Interessent auch die Inserate in seiner näheren Umgebung sowie die Entfernung zum Anbieter einsehen.

Wenn Sie sich entschieden haben, statt mit einem eigenen neuen oder gebrauchten EMS-Gerät lieber bei einem professionellen EMS-Anbieter zu trainieren, ist EMS-Training.de, das neue Portal rund um EMS, genau die richtige Internetseite für Sie. Hier können Sie über die praktische Studiosuche schnell und einfach das passende Studio oder den richtigen Personal Trainer ganz in Ihrer Nähe finden und sich im Magazin ausführlich rund um das Thema EMS informieren!

Nützliche Tipps zum Training mit EMS-Geräten sowie Tipps, worauf Sie beim Kauf eines EMS-Geräts achten sollten! finden Sie im fitnessmarkt.de Magazin.

Welches sind die häufigsten Fehler beim Training mit EMS-Geräten? Lesen Sie es hier!

FAQ

Wie viel kostet ein EMS Gerät?

Je nach Qualität und Funktionalität sehen die Kosten für ein EMS-Gerät ganz unterschiedlich aus. Einfache EMS-Geräte für zu Hause gibt es bereits ab 50 Euro. Professionelle, gebrauchte EMS-Geräte, die im Gym oder Home Gym genutzt werden können, starten ca. bei 3.000 Euro. Natürlich gibt es auch einige günstigere und deutlich teurere – je nachdem, wie diese ausgestattet sind und in welchem Zustand diese sind.

Welches EMS Gerät ist das beste?

Grundsätzlich ist es schwer zu sagen, welches Trainingsgerät tatsächlich das Beste für dich ist. Schließlich hängt das davon ab, welche Ansprüche du an das EMS-Gerät stellst. Soll es beispielsweise nur für dich sein oder mehr Trainierende? Soll es kabellos sein? Wie viele Programme muss es haben? Auch dein Budget spielt eine Rolle. Ob XBody, StimaWELL, miha bodytec oder Visionbody: Bei fitnessmarkt sind zahlreiche Hersteller hochklassiger EMS-Geräte sowie natürlich auch Marken mit EMS-Equipment vertreten. Ob neu oder gebraucht – wir finden genau das Gerät, das du suchst, und beraten dich gerne kostenlos zu deinem Wunschgerät.

Was ist der Unterschied zwischen TENS und EMS Gerät?

Sowohl bei TENS (transkutane elektrische Nervenstimulation) als auch bei EMS (Elektro-Muskel-Stimulation) geht es um Stimulation durch elektrische Impulse. Während EMS vor allem im Fitnessbereich genutzt wird und zum Ganzkörpertraining dient, findet man TENS in Form von Reizstromtherapie im Reha-Bereich und zur Schmerzlinderung. Ein EMS-Gerät gibt eine andere Frequenz, Pulsbreite sowie Intensität ab als ein TENS-Gerät. Während beim TENS-Training die Elektroden direkt auf die Haut geklebt werden, dient beim EMS-Training ein spezieller EMS-Anzug zur Impulsübertragung.

Wie effektiv ist EMS Training wirklich?

Bei richtiger Ausführung ist EMS-Training nicht nur effektiv, sondern auch deutlich effektiver als herkömmliches Krafttraining. Mit EMS trainierst du alle großen Muskelgruppen gleichzeitig, stärkst dein Herz-Kreislauf-System, kurbelst deinen Stoffwechsel an und verbrennst bei einem 20-minütigen Training rund 500 kcal.

Kann man mit EMS wirklich abnehmen?

Je mehr Muskelmasse du besitzt, desto höher ist dein täglicher Grundumsatz. Da du mit EMS ordentlich Muskeln aufbaust, verbrennst du beim EMS-Training auch ordentlich Kalorien. Studien zufolge sind es durchschnittlich ca. 420 kcal bei 16 Minuten EMS. Trainierst du regelmäßig (2x/Woche für 20 min.) und achtest auf eine entsprechende Ernährung, kannst du demnach mithilfe von EMS schnell und effektiv abnehmen.

Was kostet ein EMS Anzug?

Spielst du mit dem Gedanken, dir ein EMS-Gerät anzuschaffen – und dazu einen entsprechenden EMS-Anzug? Was du für deinen Stimulationsanzug ausgeben musst, hängt dabei von verschiedenen Faktoren ab: Möchtest du dir einen kaufen oder einen mieten?  Legst du dir einen neuen EMS-Anzug zu oder einen gebrauchten? Auch das Modell deines EMS-Trainingsanzugs ist entscheidend. Die meisten Anzüge haben zwischen 6 und 12 eingearbeitete Elektrodenpaare. Hier gilt: Je mehr Kanäle du möchtest, desto höher fällt der Preis des Anzuges aus. Der Mietpreis für einen EMS-Anzug richtet sich nach der Laufzeit, liegt aber etwa bei 70 Euro/Monat. Gute Stimulationsanzüge beginnen preislich bei etwa 200 Euro, nach oben gibt es keine Grenze.

Was bringen EMS Anzüge?

Neben dem eigentlichen EMS-Gerät ist das Equipment für dein EMS-Training genauso wichtig. In erster Linie geht es hier um den Stimulationsanzug, welcher meistens zwischen 6 und 12 Elektrodenpaare aufweist und mit dem EMS-Gerät verbunden ist. Auf diese Weise gibt der Anzug die elektrischen Impulse an deine Muskeln weiter.

Das Neueste aus dem fitnessmarkt.de-Magazin

Alle Artikel
News aus der Fitnessbranche Mit EGYM Wellpass zu mehr Firmenkunden

„Beschäftigte aller Unternehmen in Deutschland work-life-fit machen.“ Das ist die ambitionierte Vision von EGYM Wellpass. Ein wichtiger Ba...

22. Mai 2024

Wellness & Beauty Deutscher Wellness Verband verleiht Spa Manager Awards

Seit vielen Jahren engagiert sich der Deutsche Wellness Verband für die Wertschätzung und Anerkennung von Spa Managern im deutschsprachige...

16. Mai 2024

Produktneuheiten EGYM Genius macht das komplette Studio smart

Jetzt wird das komplette Fitnessstudio smart: Mit EGYM Genius, der neuesten, KI-basierten Software-Innovation von EGYM, dem Weltmarktführe...

13. Mai 2024

News aus der Fitnessbranche Fit mit Diabetes: Das neue Gütesiegel für ein sicheres Training in Fitness- und Gesundheitsstudios

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) hat in einer Kooperation mit diabetesDE, der IST-Hochschule für Management und der Experten Allia...

7. Mai 2024

Produktneuheiten Hip Thrust: die nächste Generation des Gluteus-Trainings

EGYM, der internationale Innovationsführer für Fitnesstechnologie und Firmenfitness, erweitert sein innovatives Portfolio smarter Kraftger...

2. Mai 2024

Trainingstipps Trainingsverletzungen: Wie vermeide ich sie am besten?

Hast du dich schon einmal während des Trainings verletzt? Fast jeder, der regelmäßig trainiert, kennt das unangenehme Gefühl einer Zerrung...

29. April 2024

News aus der Fitnessbranche Highlights der FIBO 2024

Vom 11. bis 14. April 2024 war Köln Gastgeber der renommierten Fitnessmesse FIBO, die sich auf Fitness, Prävention und Gesundheit konzentr...

23. April 2024

News aus der Fitnessbranche Die besten Aktivhotels auf der FIBO gekürt

Am 11. April 2024 erreichte die Aufregung ihren Höhepunkt: Zum sechsten Mal vergab das renommierte Reiseportal meintophotel.de die Aktiv H...

22. April 2024

Businesstipps aus der Fitnessbranche Wie Fitnessstudios und Physiotherapiepraxen erfolgreich kooperieren

Eine Partnerschaft zwischen Fitnessstudios und Physiotherapiepraxen eröffnet spannende Perspektiven für eine integrierte Gesundheitsversor...

16. April 2024