milon gebraucht oder neu kaufen und verkaufen

Wir suchen für dich!
Wir suchen für dich!

Du bist auf der Suche nach bestimmten Geräten oder Produkten? Nur ein paar Klicks und wir vermitteln dir passende Angebote!

Jetzt starten
Alle Angebote (66)
TOP
Milon Carbon Optik Zirkel Kraft Ausdauer inkl. Software und Zubehör, 12 Kraft- und Cardiogeräte, gebraucht - guter und überholter Zustand
TOP
Milon 12er Kraft Ausdauer Zirkel, Baujahr 2010, mit Zubehör und Software, Rote Polster, gebraucht - überholter Zustand
TOP
12 - teiliger MED  MILON PREMIUM Kraft /Ausdauer Zirkel Bio Strenght sehr selten
Ingolstadt, Deutschland
TOP
Milon PREMIUM 13er Kraft Zirkel in Aluminium, Baujahr 2016, inkl. TV Tower Ampel, gebraucht, Neuwertig - Top Zustand
TOP
1x 2015 / 2x 2016 Gesamt 3x Milon Towers Exclusief im Weiss
Venlo, Niederlande
TOP
Milon Premium Kraft-Ausdauer Zirkel, Cremeweiß mit blauen Polstern, mit großer Beinpresse, Baujahr 2013, guter Zustand, gebraucht und generalüberholt
TOP
Milon 10er Kraft Zirkel inkl. Beinpresse, Gehäuse in Carbon Hell - Polster Schwarz, gebraucht - überholter Zustand!
TOP
Milon Kraft-Ausdauer-Trainingszirkel, Aluminium, 12 Geräte, gute blaue Polster, gepflegt, gebraucht
Ulsnis, Deutschland
TOP
Großer Milon Kraft-Ausdauer Zirkel, 12 Fitnessgeräte, überholt, Traintec 2, grau, gebraucht
Ulsnis, Deutschland
In dieser Kategorie verkaufen? Inseriere jetzt und du erreichst genau die richtige Zielgruppe!

milon - Unternehmensgeschichte


Vertrauen, Respekt und Engagement bestimmen die Zusammenarbeit des Traditionsunternehmens milon aus Emersacker mit Partnern, Kunden und Mitarbeitern. Die Mischung aus Innovation, Begeisterung, Erfahrung und die Bereitschaft, immer ein bisschen “mehr” zu geben machen die milon-Philosophie aus. Über 2600 Studios und Gesundheitseinrichtungen in 26 Ländern weltweit vertrauen auf die Qualitätsgeräte der milon Zirkel, dabei versteht sich milon nicht als einfacher Exporteur und Händler, sondern als Partner, der gemeinsam mit dem Kunden maßgeschneiderte Lösungen vor alle eventuellen Herausforderungen findet. 

Anfangs noch unter dem Namen miha entwickelte das Unternehmen nach der Gründung durch Dieter Miehlich im Jahre 1970 im Jahr 1973 die erste Ballwurfmaschine. Bis zum Jahr 1977 kamen vier weitere automatische Ballwurfmaschinen dazu und veränderten das Tennistraining auf der ganzen Welt. 

1981 ist miha in Europa der führende Hersteller von Ballwurfmaschinen, 1982 wird ein automatischer Skitrainer vorgestellt. 1985 überträgt miha sein Wissen auf das erste vollautomatische Gerät für Sqash, 1987 firmiert schließlich die miha Maschinen GmbH. Noch im gleichen Jahr entstehen die ersten elektronisch gesteuerten Kraftgeräte der “TrainLab” Reihe. 

Im Jahr 1990 stellt miha eine Cardio-Linie mit einem innovativen Chipkarten-System vor. So wird die Trainingsplanung und -steuerung optimiert. Weitere Cardio-Linien folgen, mit miha ProStep wird weltweit das ersten Treppengerät mit Pulssteuerung vorgestellt. 1995 zieht miha aus Platzgründen von Augsburg nach Emersacker im Landkreis Augsburg. Bis in die späten 1990er Jahre entwickelt miha weitere Cardio-Geräte Linien.

Das Jahr 2000 stellt für die miha Maschinen GmbH einen Meilenstein dar. Neben der Entwicklung der elektronisch gesteuerten Kraftgeräte der TrainTec Linie erfindet miha das Zirkeltraining praktisch neu. Es geht nun Schlag auf Schlag, immer neue Gerätelinien werden entwickelt, Dieter Miehlich wird im Jahr 2002 zum Unternehmer des Jahres gekürt. 2008 kommt die miha GmbH unter das Dach der G&H Industriebeteiligung GmbH, im gleichen Jahr wird milon Financial Services gegründet. Im Jahr 2009 wird aus miha schließlich milon, eine neue Ära bricht an. 

Seit 2010 ist milon ein sicherer Kandidat für den Gewinn des body LIFE Awards, zahlreiche weitere Auszeichnungen folgen. Schlag auf Schlag stellt milon neue Geräte, Trainingskonzepte und Software vor, die nicht nur das Training für den Athleten perfektionieren, sondern auch dem Studiobetreiber wertvolle Einblicke liefern. Im Jahr 2019 stellt milon mit der Serie Q free eine innovative Lösung für die freie Trainingsfläche mit allen Vorteilen von elektronischen Geräten vor. 


Produktvielfalt von milon

Die milon Zirkel für das Zirkeltraining mit dem bewährten milon Chipkarten-System und der milon CARE Software stehen weltweit für individuelles Kraft- und Ausdauertraining der Spitzenklasse.

Insgesamt hat milon drei verschiedenen Kraft-Ausdauer-Zirkel, drei Kraftzirkel und vier Themenzirkel für die Spezialisierung des Trainings in den Bereichen Athletik, Straffung, Figur und Rücken im Programm. 

Die Q Free Trainingsgeräte für die freie Fläche bringen den Nutzen der vollvernetzten Zirkelgeräte als Einzelgeräte auf die freie Fläche. 

Mit der verfügbaren Software von milon, milon COCKPIT, milon CARE und milon ME schafft milon die Bedingungen für die ideale Nutzung der intelligenten milon Kraft- und Ausdauergeräte. 

Dank der Kooperation mit five bietet milon die schnellste und wahrscheinlich präziseste Einschätzung des Leistungsniveaus eines Trainierenden. 

Der milonizer vermisst dank innovativem Scan-System auf Basis biometrischer Marker sekundenschnell den Körper jedes Trainierenden. Diese Informationen werden in sekundenschnelle an alle milon Geräte im Studio weiter übermittelt: Innerhalb weniger Augenblicke stellen sich die Geräte selbstständig optimal auf die Körpermaße des Mitglieds ein.

Zusammen mit den integrierten milon Fitness-Tests und den neuen Beweglichkeitstests von five – den Experten in Sachen Beweglichkeit – wird für den Trainierenden eine umfassende IST-Analyse seines aktuellen Leistungsniveaus erstellt.

Das Neueste aus dem fitnessmarkt.de-Magazin

Alle Artikel
Allgemeines So gelingt die Mitarbeiterbindung auch in Krisenzeiten

Die Arbeit im Fitnessstudio stand schon immer unter besonderen Voraussetzungen. Anfangs als Hobby abgetan, dann als Job für Enthusiasten, ...

7. Februar 2023

News aus der Fitnessbranche Dr. Thomas Wessinghage ist neuer DSSV-Präsident

Der DSSV e. V. – Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheitsanlagen, mit Sitz in Hamburg hat einen neuen Präsidenten. Die Mitgli...

5. Februar 2023

Allgemeines So steigern Fitnessstudios den Umsatz pro Mitglied

Aufgrund von Corona und des wachsenden Wettbewerbs haben viele Betreiber lange Vertragslaufzeiten durch monatlich kündbare Verträge ersetz...

3. Februar 2023

News aus der Fitnessbranche IFAA: Pilates Conference 2023

Pilates in all seinen Facetten – das erwartet die Teilnehmer der „Pilates Conference“ am 11. März in Karlsruhe. Bei einem abwechslungsreic...

1. Februar 2023

Allgemeines Visualisierung - Warum lohnt es sich, Ihren zukünftigen Club zu besuchen?

Ausgehend von den Dimensionen des Raums/der Räume erstellen wir eine Visualisierung mit der Einteilung in 3d- und 2d-Zonen, eine Overhead-...

30. Januar 2023

News aus der Fitnessbranche fitbox erhält „kununu Top Company 2023“ Arbeitgeberauszeichnung

2023 hat erst begonnen und fitbox freut sich über die erste Auszeichnung. Auf der Jobbewertungsplattform „kununu“ wurde der Franchisegeber...

30. Januar 2023

News aus der Fitnessbranche Neuro Innovation Day geht in die zweite Runde

Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten neurozentrischer Übungen in Spitzensport, Training und Therapie stehen im Fokus des zweiten Neuro In...

30. Januar 2023

Allgemeines Studie: Weniger Rückenschmerzen durch Training

Neue Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass gezieltes Training der Körpermitte der Schlüssel zur Vorbeugung und Behandlung von Rücke...

21. Januar 2023

Fitnessstudio-News RSG Group eröffnet HEIMAT by Waris Dirie in Paris

Die RSG Group bringt mit HEIMAT by Waris Dirie ein Fitnesskonzept auf den Markt, das sich exklusiv an Frauen richtet. Das erste Fitnessstu...

19. Januar 2023