Du hast nicht gefunden, was du suchst?

Wir arbeiten mit namhaften Herstellern und Händlern der Branche zusammen und finden das passende Gerät für dich!

Beantworte uns einfach ein paar Fragen und wir machen uns sofort auf die Suche für dein individuelles Angebot.

  • schnell und unverbindlich
  • individuelle Angebote
  • bestes Angebot auswählen
service 24 hour
Unser Service:

Bearbeitung innerhalb von 24 Stunden

professional quality
Unser Qualitätsanspruch:

Nur geprüfte Partner und Angebote mit Profi-Qualität

Veröffentliche ein kostenfreies Gesuch

Ganz einfach in wenigen Schritten und erhalte gezielte Angebote von Verkäufern!

In dieser Kategorie verkaufen? Inseriere jetzt und du erreichst genau die richtige Zielgruppe!

TRX® steht für “Total Resistance eXercise” und ist ein intensives Ganzkörpertraining, bei dem das eigene Körpergewicht als Widerstand verwendet wird. Die Sportler trainieren in einem elastischen Gurtsystem. TRX® ist aus der Fitnessbranche nicht mehr wegzudenken. Die beliebte Trainingsform hat sich in kurzer Zeit in den Fitnessstudios etabliert. Eine große Vielfalt an Übungen und die Möglichkeit der Nutzung an den unterschiedlichsten Orten sind Faktoren für die anhaltende Beliebtheit.

Welche Vorteile bringt das TRX®-Training?

Bei einem Workout mit TRX® trainieren Kunden Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Rumpfstabilität in einem. Über die gesamte Zeit muss der Körper aktiv stabilisiert werden, dabei werden mehrere Muskelgruppen gleichzeitig effektiv trainiert. Auch die gelenknahen Muskeln werden durch die andauernde Bewegung der Schlingen beansprucht.
TRX® kann eingesetzt werden, um die verschiedensten Ziele zu erreichen, egal ob:

  • Gewichtsreduktion
  • Muskelaufbau
  • Konditionsverbesserung
  • Prävention von Rückenschmerzen
  • Aufbautraining
  • Stärkung des Rumpfes

Für nahezu jedes Ziel bietet das Training mit TRX® die passenden Übungen.

Von der US-Navy in die Fitnessstudios

In den 80er Jahren wurde eine ähnliche Methode von skandinavischen Physiotherapeuten verwendet. Während seiner Zeit bei der US-Navy suchte Randy Hetricks nach einer Möglichkeit, sich in Einsätzen fit zu halten. Aus einem Jiu-Jitsu-Gurt und einem Fallschirm-Gurtband bastelte er dann den ersten Prototypen der heutigen TRX®-Schlingen. Der US-Amerikaner aus San Francisco forschte weiter an diesem Projekt und gründete im Jahr 2004 die Firma TRX®. Noch im selben Jahr wurde die modifizierte Form das erste Mal auf einer Fitnessmesse vorgestellt. Acht Jahre später erreichte die Trainingsform dann die europäische Fitness-Szene. Heute ist TRX® der Marktführer im Bereich Schlingentraining. Unter anderem gehört der Liverpool FC, einer der besten Fußballvereine aus England, zu den Partnern von TRX®. 

Welche Produkte bietet TRX® an?

TRX® hat sich anfangs auf das Training mit Gurten und Schlingen konzentriert, bietet jedoch mittlerweile die verschiedensten Produkte aus dem Bereich Functional Training an. Zur Produktpalette gehören unter anderem:

Auch das passende Zubehör wird angeboten:

  • Ankerlösungen
  • Bekleidung
  • Trinkflaschen

 Für Studiobesitzer ist die TRX® Studio Line interessant. Hier bietet TRX® eine Lösung für Trainingsräume, um in diesen eine Functional-Training-Area zu integrieren. Kein Platz wird mehr verschwendet und jede Ecke des Studios wird effizient genutzt.

Für wen sind die Produkte von TRX® geeignet?

Das Training mit dem Equipment von TRX® ermöglicht ein Trainingsvolumen von über 300 verschiedenen Übungen. Dank der Vielzahl an Bereichen, die trainiert werden können, bietet TRX® für jeden etwas. Vom Anfänger bis zum Leistungssportler, mit den Produkten von TRX® erreicht jeder sein Trainingsziel


Das Neueste aus dem fitnessmarkt.de-Magazin

Alle Artikel
News aus der Fitnessbranche Live aus Berlin: Die Fitnessbranche trifft FDP-Chef Christian Lindner

'Fitness trifft Politik': Unter diesem Motto steht eine Talkrunde von Vertretern der Fitness- und Gesundheitsbranche mit dem FDP-Vorsitzen...

21. Januar 2021

Tipps zum Gerätekauf Hygienekonzept einfach umgesetzt: MediTrooper kontaktlose Händedesinfektion

Die Corona-Pandemie hat Vieles verändert. Noch sind die Studios geschlossen und bereits jetzt ist völlig klar, dass wir alle in Zukunft - ...

21. Januar 2021

News aus der Fitnessbranche Verschiebung der Messe schafft Planungssicherheit für die Fitnessbranche

Die für den 8. bis 11. April 2021 in Köln geplante FIBO, Internationale Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit, findet vom 24. bis...

17. Dezember 2020

Tipps zum Gerätekauf Backup – die einzigartige Lösung gegen Rückenschmerzen

Rückenschmerzen sind in Deutschland mittlerweile die Volkskrankheit Nr.1. Jeder vierte sucht aufgrund von Rückenproblemen einmal im Jahr e...

14. Dezember 2020

Produktneuheiten Aminosäuren - Wie sie im Körper wirken und was sie für deine Leistungsfähigkeit tun können

Die Aufgaben von Aminosäuren im menschlichen Körper sind vielfältig. Eine ausreichende Versorgung mit Aminosäuren und anderen Nähr- und Vi...

4. Dezember 2020

Tipps zum Gerätekauf Dein eigenes Fitnessstudio zu Hause mit Keiser Europe

Nach der Verlängerung des “Wellenbrecher-Lockdowns” bis in den Januar hinein gilt es weiterhin, Wege zu finden, wie du auch zu Hause Sport...

4. Dezember 2020

Tipps zum Gerätekauf Teqball - Fußball auf dem Tisch

Die Basis der lässigen, neuen Trendsportart Teqball ist das Fußball. Fußball ist hierzulande DER Breitensport Nummer 1, der nicht wie früh...

3. Dezember 2020

Tipps zum Gerätekauf Corona Infektionsrisiko in geschlossenen Räumen drastisch senken - Vitapoint Luftfilter

Ging man zu Beginn der Corona-Pandemie noch davon aus, dass sich der Erreger, das Sars-Cov-2 Virus vor allem mittels Tröpfcheninfektion vo...

26. November 2020

Tipps zum Gerätekauf WOODWAY goes functional!

Auch wenn die genaue Definition des Begriffes „Functional Training“ weiterhin kontrovers diskutiert wird, dient Functional Training in ers...

25. November 2020