Bauchmuskeltraining an der Klimmzugstange - das perfekte Ab-Workout zum Abhängen

2 Bewertungen

Bei den Resultaten der Klimmzugstange denkst du vermutlich eher an starke Arme als an einen flachen Bauch und ein gut definiertes Sixpack. Dabei gibt es auch reichlich Bauchmuskelübungen für die Klimmzugstange - in unserem Überblick zeigen wir dir einige der besten Übungen für deinen Bauch, die du ganz einfach beim Hängen durchführen kannst. 

Einen Tipp stellen wir nur voran: Achte beim Hängen darauf, dass deine Schultern mitarbeiten, du also das Brustbein vorstreckst und die Schulterblätter angespannt sind.

Bauchmuskelübungen für die Klimmzugstange

Die besten Bauchmuskelübungen für die Klimmzugstange


Beinheben - Beinheben ist ein Klassiker für die unteren Bauchmuskeln und du kannst es an der Klimmzugstange genau so durchführen wie im Liegen. Unterschied ist hier die Schwerkraft, denn die macht das Heben der gestreckten Beine deutlich schwieriger. 

Kannst du die geschlossenen Beine also nicht sauber heben, solltest du stattdessen die Knie anheben. 

Beide Variationen dieser Übung sprechen vor allem die unteren Bauchmuskeln an. 
Klimmzugstange GLADIATOR von Barbarian Line
Toes to Bar - Bei dieser Übung handelt es sich um ein gedrehtes Klappmesser, das ebenso anstrengend für die Muskeln wie für die Beweglichkeit ist. Wenn du also mit den Zehen oder dem Spann nicht ganz an die Stange heran kommst, brauchst du nicht verzagen - für diese Übung brauchst du Dynamik, Körperspannung und Dehnbarkeit. 

Weil deine Beine sich weiter bewegen, sprichst du auch die oberen Bauchmuskeln an und sogar deinen unteren Rücken. Den musst du nämlich nutzen, um den Schwung der Beine gerade unter der Stange wieder zu stoppen und nicht ins Hohlkreuz zu geraten. 

Vollkreise und Windshield Wipers - Diese Bauchmuskelübungen für die Klimmzugstange sind nur Fortgeschrittenen zu empfehlen, denn sie sind - richtig durchgeführt - sehr anspruchsvoll. Du führst die gestreckten Beine im Vollkreis abwechselnd im und gegen den Uhrzeigersinn vor deinen Körper, das spricht auch die seitlichen Bauchmuskeln an. 

Ist dir das noch nicht anstrengend genug, kippst du deinem Oberkörper um 90 Grad nach hintern und wischst mit deinen gestreckten Beinen wie mit Scheibenwischerblättern hin und her. Alleine die Position parallel zum Boden zu halten ist anspruchsvoll genug, um eine eigene Übung zu sein.


Die 5 besten Übungen für die oberen Bauchmuskeln


Ein Sixpack braucht mehr als nur Bauchmuskeln


Auch wenn du all diese Bauchmuskelübungen für die Klimmzugstange mehrmals in der Woche durchführst, ist das alleine noch keine Garantie für ein Sixpack. Das nämlich erfordert auch einen niedrigen Körperfettanteil und deine beste Möglichkeit hierfür ist eine gut entwickelte Muskulatur, die deinen Grundumsatz erhöht. Aber auch dafür ist die Klimmzugstange perfekt.

Finde jetzt deine passende Klimmzugstange zum unschlagbaren Preis!

Jetzt Klimmzugstangen finden


Redaktion fitnessmarkt.de (EA)

Bildnachweis: #116955276 Prostock-studio / stock.adobe.com

Veröffentlicht am: 30. November 2019

Bewerte diesen Magazinartikel:
Verwandte Artikel