GYMwood Fitnessgeräte gebraucht und neu kaufen

Alle Angebote (77)
TOP
All-in-1 – voller Funktionsumfang auf kleinstem Raum
Bad Säckingen, Deutschland
TOP
GYMtower – variabler und modularer Trainingsturm
Bad Säckingen, Deutschland
TOP
GYMroll – Ausrollen faszialer Strukturen
Bad Säckingen, Deutschland
TOP
GYMboard – multifunktionales Trainingsgerät und Raumsparwunder
Bad Säckingen, Deutschland
TOP
fle-xx Fussboard – Füße wieder spüren
Bad Säckingen, Deutschland
TOP
GYM-e-fascia – eine tiefe Stimulation und Entspannung
Bad Säckingen, Deutschland
TOP
GYMroll – Ausrollen faszialer Strukturen
Bad Säckingen, Deutschland
TOP
GYM-e6 – großer digitaler Funktionsumfang auf kleinstem Raum
Bad Säckingen, Deutschland
TOP
GYM-e-fascia – eine tiefe Stimulation und Entspannung
Bad Säckingen, Deutschland
TOP
GYM-e-Wall – die erste digitale Trainingswall aus Holz und Metall
Bad Säckingen, Deutschland
In dieser Kategorie verkaufen? Inseriere jetzt und du erreichst genau die richtige Zielgruppe!

Was ist GYMwood?

GYMwood ist eine sympathische Marke aus dem Südschwarzwald, die sich auf die Herstellung hochwertiger Sportgeräte aus Holz für das Muskellängentraining spezialisiert hat. Die Besonderheit an GYMwood ist aber nicht nur die Verarbeitung aus feinstem Eichenholz, sondern auch das funktionelle Konzept. Die unterschiedlichen Modulelemente fügen sich auch in kleine Praxis- oder Studioräume und bieten eine große Variationsvielfalt.


Welche Geräte von GYMwood gibt es?

Zu den GYMwood-Geräten gehören unterschiedliche Multifunktions-, Trainings-, Therapie- sowie Kletterwand-Elemente. Diese unterteilen sich in die klassischen GYMwood-Geräte und die bekannten Fle-xx-Geräte in fünf verschiedenen Serien. Auf lange Sicht soll es auch Laufbänder und Kraftgeräte mit Holzelementen aus dem Hause GYMwood geben.


GYMwood-Geräte:

  • GYMwall
  • GYMup
  • GYMtower
  • GYMtrigger
  • GYMboard


Fle-xx Geräte:

  • New Classic (Oak, Dark Oak, CDF)
  • Fle-xx All-in-1
  • New Basic
  • Fle-xx Wood
  • New Physio
  • New Studio
  • Fußboard


Wo und für was werden die Geräte eingesetzt?

GYMwood steht für natürliche und nachhaltige Multifunktions-, Trainings- und Therapiegeräte, die sowohl in Praxen als auch Fitnessstudios ihren Platz finden. Das Besondere ist aber nicht nur das verarbeitete Material, nämlich hochwertiges Eichenholz, sondern auch das nachhaltige und funktionelle Konzept der sympathischen Marke aus dem Südschwarzwald. Denn: Die Basiselemente sind in unterschiedlichen Breiten und Höhen wählbar, sodass sie sich mühelos jedem Raumangebot anpassen und zudem zahlreiche Variationsmöglichkeiten zulassen.


Was kosten die Geräte in etwa?

Da es sich bei den GYMwood-Geräten und dem Zubehör aus hochwertigen sowie nachhaltigen Holzprodukten handelt, bewegt man sich hier im Premium-Preissegment. So kostet ein Hantelturm rund 900 Euro, eine Latissimus-Station rund 3.000 Euro. Weitere Infos zu neuen und gebrauchten GYMwood-Geräten finden sich auf fitnessmarkt.de.

Das Neueste aus dem fitnessmarkt.de-Magazin

Alle Artikel
News aus der Fitnessbranche Neue Zielgruppe: ACISO nimmt Jugendmuskeltraining in den Fokus

ACISO bietet ein Umsetzungskonzept für das Jugendtraining mit aufklärenden Video-Clips – vollumfänglich und auf das jeweilige Studio abges...

3. Oktober 2023

News aus der Fitnessbranche Bodystreet erhält zwei Auszeichnungen

Bodystreet ist in einer Studie von ServiceValue und DEUTSCHLAND TEST (im Auftrag von Focus Money) mit dem Prädikat „Von Kunden empfohlen“ ...

2. Oktober 2023

Fitness Lexikon Muskeln und Myokine – die körpereigene Apotheke

Unsere Muskeln – sie halten unseren Körper aufrecht und in Form. Sie bewegen uns von A nach B und sie kommunizieren mit den anderen Organe...

1. Oktober 2023

Produktneuheiten Bio BrainAge – Teste dein Gehirnalter

Die kognitiven Hirnfunktionen (Arbeitsgedächtnis, kognitive Flexibilität und Inhibitionsfähigkeit) stehen in direktem Zusammenhang mit der...

29. September 2023

News aus der Fitnessbranche milon verstärkt Führungsteam mit Thomas Janz und Bernhard-Stefan Müller

Mit den Experten Thomas Janz und Bernhard-Stefan Müller erweitert milon seine Führungsspitze. Investor Christian Jäger, der das Unternehme...

28. September 2023

Erfahrungsberichte aus der Fitnessbranche Up2You: Mehr Umsatz durch 18% Preiserhöhung und ein Upsell-Modell mit EGYM

Sandrine Gras hat im Osten Frankreichs rund um Annecy insgesamt vier Up2You-Studios aufgebaut. Seit zwei Jahren erleben sie und ihr Team, ...

27. September 2023

Rechtstipps Arbeitszeiterfassung: Anforderungen und anstehende Neuerungen

In einem Grundsatzurteil zur Arbeitszeiterfassung hat das Bundesarbeitsgericht entschieden, dass Arbeitgeber zur Einführung eines Arbeitsz...

26. September 2023

Tipps zur Fitnessstudio Existenzgründung Fitness-Franchise: Was gibt es zu beachten?

Die Zahl der Fitness-Franchise-Systeme ist in Deutschland in den letzten Jahren stark gewachsen. Mittlerweile gibt es Konzepte in nahezu a...

25. September 2023

News aus der Fitnessbranche Neuer Schwung für Bodystreet: Gründer-Sohn Martin Lehner steigt ins Unternehmen ein

Die EMS-Franchisekette Bodystreet verkündet einen spannenden Neuzugang: Martin Lehner, Sohn der Gründer und CEOs Emma und Matthias Lehne...

24. September 2023