Nagelfräser gebraucht oder neu kaufen und verkaufen

Du hast nicht gefunden, was du suchst?

Wir arbeiten mit namhaften Herstellern und Händlern der Branche zusammen und finden das passende Gerät für dich!

Beantworte uns einfach ein paar Fragen und wir machen uns sofort auf die Suche für dein individuelles Angebot.

  • schnell und unverbindlich
  • individuelle Angebote
  • bestes Angebot auswählen
service 24 hour
Unser Service:

Bearbeitung innerhalb von 24 Stunden

professional quality
Unser Qualitätsanspruch:

Nur geprüfte Partner und Angebote mit Profi-Qualität

Veröffentliche ein kostenfreies Gesuch

Ganz einfach in wenigen Schritten und erhalte gezielte Angebote von Verkäufern!

In dieser Kategorie verkaufen? Inseriere jetzt und du erreichst genau die richtige Zielgruppe!

Ein Nagelfräser ist im Prinzip ganz einfach eine elektrisch betriebene Nagelfeile. Er hat Ähnlichkeit mit einem Bohrer, damit können sowohl Naturnägel als auch Kunstnägel bearbeitet werden. Acryle und UV-Gele können mit einem Nagelfräser sehr zügig abgetragen werden. Aufwändige Feilarbeiten können mit Nagelfräsern zeitsparend und sehr präzise durchgeführt werden, die Verwendung einer herkömmlichen Feile und der hohe damit einhergehende Zeitaufwand werden dank des Nagelfräsers überflüssig. 

Neben Nagelfräsern für den professionellen Bereich gibt es mittlerweile einige solide Modelle für den Heimgebrauch. Gerade beim professionellen Einsatz sollten einige wichtige Punkte beachtet werden.  

Qualitätsmerkmale von professionellen Nagelfräsern

Ein Nagelfräser verfügt über verschiedene Aufsätze, auch Bits genannt. Um den Nagelfräser effektiv einzusetzen sollten diese Bits einfach ausgetauscht werden können, um beispielsweise schnell von einem Hartmetallfräser auf einen Diamantschleifer wechseln zu können. Weitere gebräuchliche Bits umfassen in ihrer Funktion unter anderem den feinen oder groben Abtrag, die Nagelhautentfernung oder das Polieren des Nagels. 

Für den Anwender ist gutes, ergonomisches Handstück essentiell, der Nagelfräser sollte außerdem für eine effektive Arbeitsweise möglichst wenig Gewicht bei möglichst großer Stabilität des Gerätes mitbringen. 

Ein weiteres Kriterium ist die Arbeitslautstärke. Ein professioneller Nagelfräser sollte möglichst geräusch- und vibrationsarm laufen. Fußpedale erleichtern den täglichen Arbeitsalltag mit dem Nagelfräser enorm. 

Gerade im professionellen Einsatz sollte darauf geachtet werden, dass das Gerät möglichst hohe Umdrehungszahlen ermöglicht. So muss die Nagelfräse nicht permanent an ihrer Belastungsgrenze genutzt werden, die Lebensdauer kann dadurch deutlich gesteigert werden. 

Der Gebrauch von Nagelfräsern

Prinzipiell sollte immer mit wenig Druck gearbeitet werden um Verletzungen und Beschädigungen der bearbeiteten Nägel auszuschließen. Die Nagelfräse sollte nie zu lange am gleichen Punkt angewendet werden. Bei der Entfernung der Nagelhaut sollten niedrige Umdrehungszahlen genutzt werden, auch bei dieser Anwendung ist unnötiger Druck zu vermeiden.

Grundsätzlich sollte immer mit einem passenden Bit gearbeitet werden, das möglichst gut auf die jeweilige Anwendung zugeschnitten ist. Der Abtrag von Nagelmaterial sollte mit einer relativ hohen Geschwindigkeit erfolgen, Feinarbeiten können sowohl mit dem passenden Bit und dem Nagelfräser als auch mit der Handfeile erledigt werden.

Sehr wichtig ist die Reingiung und Desinfektion des Gerätes und der Bits nach jedem Gebrauch. 

Das passende Bit für viele Anwendungen

Bearbeitung von Gelnägeln: Hartmetallbits

Entfernung von Nagelhaut/Nagelsubstanz: Schmale Bits

Grober Abtrag von Acryl oder Gel: Mittlerer oder grober Schliff

Feiner Abtrag: Saphirbits, Diamantbits

Glanz: Polieraufsätze


Das Neueste aus dem fitnessmarkt.de-Magazin

Alle Artikel
Aktuelle Fitnesstrends Digitalisierte Fitnessgeräte: Die Zukunft des Fitnesstrainings

Die Revolution in den Fitnessstudios durch die Einführung von digitalisierten Fitnessgeräten ist nicht zu übersehen. Insbesondere EGYM hat...

21. Juni 2024

Marketingtipps für Fitnessstudios Effektive Kundenbindung im Fitnessstudio

In der heutigen, hart umkämpften Fitnessbranche steht die Kundenbindung im Zentrum des Erfolgs eines jeden Fitnessstudios. Angesichts der ...

18. Juni 2024

Allgemeines Fitnessgeräte mit MDR-Zertifizierung: Sicherheit und Qualität bei therapeutischen Anwendungen

Die Medical Device Regulation (MDR), in Kraft seit dem 26. Mai 2020, ersetzt das vorherige Medizinproduktegesetz (MPG) und stellt strenger...

12. Juni 2024

Reha- und Physiotherapie Mit einem Hydrojet das medizinische Massageangebot erweitern

Der Hydrojet ermöglicht eine effektive Aufwassermassage, bei der die Muskulatur und das Bindegewebe durch Kneten, Reiben und Drücken geloc...

7. Juni 2024

Trainingstipps Neuer Präventionsansatz: Warum regelmäßiges Muskeltraining entscheidend ist

In Deutschland werden jährlich rund 400.000 künstliche Hüft- und Kniegelenke implantiert. Ursachen wie Arthrose oder Unfälle machen diese ...

4. Juni 2024

News aus der Fitnessbranche Starke Netzwerke, starker Austausch: Frauen in der Fitnessbranche

Die Women in Fitness Association (WIFA) ist eine einzigartige Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Fitnessbranche nachhaltig zu ...

31. Mai 2024

News aus der Fitnessbranche Innovatives Fitness-Event FIT FORWARD startet in Österreich

Die führenden Anbieter EGYM, Matrix Fitness, DSB-ONE, seca und ZIVA haben die bahnbrechende Eventreihe FIT FORWARD in Österreich ins Leben...

27. Mai 2024

News aus der Fitnessbranche Mit EGYM Wellpass zu mehr Firmenkunden

„Beschäftigte aller Unternehmen in Deutschland work-life-fit machen.“ Das ist die ambitionierte Vision von EGYM Wellpass. Ein wichtiger Ba...

22. Mai 2024

Wellness & Beauty Deutscher Wellness Verband verleiht Spa Manager Awards

Seit vielen Jahren engagiert sich der Deutsche Wellness Verband für die Wertschätzung und Anerkennung von Spa Managern im deutschsprachige...

16. Mai 2024