Professionelle Beinstrecker gebraucht kaufen und verkaufen

Mit einer Beinstreckmaschine trainieren Sie Ihre Oberschenkelmuskulatur. Je nach Trainingseinheit werden die Oberschenkelmuskeln und der Quadrizeps, der äußere, der gerade und der innere Oberschenkelmuskel beansprucht. Der Trainierende sitzt mit dem Rücken an einem Polster angelehnt auf der Beinstreckmaschine ähnlich wie auf einem Stuhl. Die Füße werden an ein Druckpolster gelehnt. Der Trainierende bewegt die Maschine dann solange, bis sich der Unterschenkel fast senkrecht befindet.  Es sollte darauf geachtet werden, die Position der Rückenlehne so einzustellen, dass sich der Drehpunkt der Maschine mit dem menschlichen Knie deckt. Das Widerstandspolster befindet sich dabei in der Nähe vom oberen Sprunggelenk. Um Verletzungen zu vermeiden, sollten Sie sich vor dem Beinstrecker-Training genau beraten lassen oder sich die Übungen an der Beinstreckmaschine von einem Fitnesstrainer zeigen lassen.

Neue oder gebrauchte Beinstrecker in Fitnessstudios

In den meisten Fitnessstudios werden Sie neue oder gebrauchte Beinstreckmaschinen finden. Da es insbesondere für Anfänger wichtig ist, sich die Übungen an einer neuen oder gebrauchten Beinstreckmaschine genau zeigen zu lassen, eignet sich hier ein Fitnessstudio sehr gut. Dort kann Ihnen der Fitnesstrainer die Übungen an einer neuen oder gebrauchten Beinstreckmaschine vormachen. Bei den ersten Beinstreckern sollte Sie der Trainer genau beobachten und Ihnen die richtige Haltung zeigen. Der Fitnesstrainer kann Ihnen auch die Gewichte einstellen. Wichtig bei Anfängern ist es, zunächst mit sehr geringen Gewichten zu starten. Hierbei ist zu beachten, dass die Übungen auf der Beinstreckmaschine auch mit relativ niedrigem Gewicht schwer zu bewältigen sind.

Neue oder gebrauchte Beinstrecker kaufen

Stehen Sie vor der Kaufentscheidung einer neuen oder gebrauchten Beinstreckmaschine? Dann sind Sie hier bei fitnessmarkt.de richtig. Hier finden Sie eine große Auswahl an neuen und gebrauchten Beinstreckmaschinen mit detaillierten Informationen zum neuen oder gebrauchten Fitnessgerät für Krafttraining der Beine. Wenn Sie mit einer neuen oder gebrauchten Beinstreckmaschine von Zuhause aus trainieren möchten, sollten Sie sich vor Beginn der Trainingseinheiten gut beraten lassen. Empfehlenswert ist es auch, sich die Übungen auf einer neuen oder gebrauchten Beinstreckmaschine vorher von einem Fitnesstrainier zeigen zu lassen, damit Sie sich keine Verletzungen zufügen.

Neue oder gebrauchte Beinstrecker verkaufen

Falls Sie ein Fitnessstudio auflösen und Ihre gebrauchten Beinstreckmaschinen verkaufen möchten, dann können Sie hier Ihre neuen oder gebrauchten Beinstreckmaschinen inserieren. Empfehlenswert ist es dabei, detaillierte Informationen zu Ihren gebrauchten Beinstreckmaschinen zu machen, damit jeder Interessent genug Informationsbasis hat und möglichst alle offenen Fragen beantwortet werden. Berichten Sie am besten auch im Detail über den aktuellen Zustand der gebrauchten Beinstreckmaschine und vergessen Sie nicht, ein paar Bilder in die Anzeige der gebrauchten Beinstreckmaschine zu integrieren.

Hier bekommen Sie Tipps zum Training mit Beinstreckern und was man beim Kauf beachten sollte.

Außerdem: Die häufigsten Fehler beim Training mit einem Beinstrecker!

 

Aktive Suchfilter

Beinstrecker

40 Inserate für Beinstrecker

Suchergebnisse 40 gefunden

inkl. 19,00% MwSt.
inkl. 19,00% MwSt.

Kategorie: Beinstrecker

Marke: gym80

Zustand: Neuwertig

Ort: 35630 Ehringshausen

Datum: 24.10.2017

Ansehen
inkl. 19,00% MwSt.
inkl. 19,00% MwSt.

Kategorie: Beinstrecker

Marke: Marbo Sport

Zustand: Neu

Ort: 14532 Stahnsdorf

Datum: 24.10.2017

Ansehen
inkl. 19,00% MwSt.
inkl. 19,00% MwSt.

Kategorie: Beinstrecker

Marke: proxomed

Zustand: Gebraucht

Ort: 24897 Ulsnis

Datum: 24.10.2017

Ansehen
inkl. 19,00% MwSt.
inkl. 19,00% MwSt.

Kategorie: Beinstrecker

Marke: NPG

Zustand: Neu

Ort: 44263 Dortmund

Datum: 23.10.2017

Ansehen
inkl. 19,00% MwSt.
inkl. 19,00% MwSt.

Kategorie: Beinstrecker

Marke: Life Fitness

Zustand: Gebraucht

Ort: PR67BX Chorley

Datum: 22.10.2017

Ansehen
{{'PRIVATE_SALE' | l}}
inkl. 19,00% MwSt.

Kategorie: Beinstrecker

Marke: gym80

Zustand: Gebraucht

Ort: 17495 Greifswald

Datum: 22.10.2017

Ansehen
inkl. 19,00% MwSt.
inkl. 19,00% MwSt.

Kategorie: Beinstrecker

Marke: Matrix Fitness

Zustand: Gebraucht

Ort: 63607 Wächtersbach-Aufenau

Datum: 18.10.2017

Ansehen
inkl. 19,00% MwSt.
inkl. 19,00% MwSt.

Kategorie: Beinstrecker

Marke: Matrix Fitness

Zustand: Gebraucht

Ort: 63607 Wächtersbach-Aufenau

Datum: 16.10.2017

Ansehen
Preis auf Anfrage

Kategorie: Beinstrecker

Marke: Movens

Zustand: Neuwertig

Ort: 71106 Magstadt

Datum: 10.10.2017

Ansehen
inkl. 19,00% MwSt.
inkl. 19,00% MwSt.

Kategorie: Beinstrecker

Marke: gym80

Zustand: Gebraucht

Ort: 24897 Ulsnis

Datum: 06.10.2017

Ansehen
In dieser Kategorie verkaufen? Inserieren Sie jetzt und erreichen Sie genau die richtige Zielgruppe!

Professionelle Beinstrecker gebraucht kaufen und verkaufen

Mit einer Beinstreckmaschine trainieren Sie Ihre Oberschenkelmuskulatur. Je nach Trainingseinheit werden die Oberschenkelmuskeln und der Quadrizeps, der äußere, der gerade und der innere Oberschenkelmuskel beansprucht. Der Trainierende sitzt mit dem Rücken an einem Polster angelehnt auf der Beinstreckmaschine ähnlich wie auf einem Stuhl. Die Füße werden an ein Druckpolster gelehnt. Der Trainierende bewegt die Maschine dann solange, bis sich der Unterschenkel fast senkrecht befindet.  Es sollte darauf geachtet werden, die Position der Rückenlehne so einzustellen, dass sich der Drehpunkt der Maschine mit dem menschlichen Knie deckt. Das Widerstandspolster befindet sich dabei in der Nähe vom oberen Sprunggelenk. Um Verletzungen zu vermeiden, sollten Sie sich vor dem Beinstrecker-Training genau beraten lassen oder sich die Übungen an der Beinstreckmaschine von einem Fitnesstrainer zeigen lassen.

Neue oder gebrauchte Beinstrecker in Fitnessstudios

In den meisten Fitnessstudios werden Sie neue oder gebrauchte Beinstreckmaschinen finden. Da es insbesondere für Anfänger wichtig ist, sich die Übungen an einer neuen oder gebrauchten Beinstreckmaschine genau zeigen zu lassen, eignet sich hier ein Fitnessstudio sehr gut. Dort kann Ihnen der Fitnesstrainer die Übungen an einer neuen oder gebrauchten Beinstreckmaschine vormachen. Bei den ersten Beinstreckern sollte Sie der Trainer genau beobachten und Ihnen die richtige Haltung zeigen. Der Fitnesstrainer kann Ihnen auch die Gewichte einstellen. Wichtig bei Anfängern ist es, zunächst mit sehr geringen Gewichten zu starten. Hierbei ist zu beachten, dass die Übungen auf der Beinstreckmaschine auch mit relativ niedrigem Gewicht schwer zu bewältigen sind.

Neue oder gebrauchte Beinstrecker kaufen

Stehen Sie vor der Kaufentscheidung einer neuen oder gebrauchten Beinstreckmaschine? Dann sind Sie hier bei fitnessmarkt.de richtig. Hier finden Sie eine große Auswahl an neuen und gebrauchten Beinstreckmaschinen mit detaillierten Informationen zum neuen oder gebrauchten Fitnessgerät für Krafttraining der Beine. Wenn Sie mit einer neuen oder gebrauchten Beinstreckmaschine von Zuhause aus trainieren möchten, sollten Sie sich vor Beginn der Trainingseinheiten gut beraten lassen. Empfehlenswert ist es auch, sich die Übungen auf einer neuen oder gebrauchten Beinstreckmaschine vorher von einem Fitnesstrainier zeigen zu lassen, damit Sie sich keine Verletzungen zufügen.

Neue oder gebrauchte Beinstrecker verkaufen

Falls Sie ein Fitnessstudio auflösen und Ihre gebrauchten Beinstreckmaschinen verkaufen möchten, dann können Sie hier Ihre neuen oder gebrauchten Beinstreckmaschinen inserieren. Empfehlenswert ist es dabei, detaillierte Informationen zu Ihren gebrauchten Beinstreckmaschinen zu machen, damit jeder Interessent genug Informationsbasis hat und möglichst alle offenen Fragen beantwortet werden. Berichten Sie am besten auch im Detail über den aktuellen Zustand der gebrauchten Beinstreckmaschine und vergessen Sie nicht, ein paar Bilder in die Anzeige der gebrauchten Beinstreckmaschine zu integrieren.

Hier bekommen Sie Tipps zum Training mit Beinstreckern und was man beim Kauf beachten sollte.

Außerdem: Die häufigsten Fehler beim Training mit einem Beinstrecker!